Ihr Warenkorb ist leer
slideshow 1

"Den digitalen Wandel gestalten" - Grundlagen, Methoden, Handlungsansätze

Fachtagung für Leitungskräfte und Mitarbeitende katholischer Einrichtungen und Dienste
am 27. April 2018 in Köln

Digitalisierung ändert nichts - außer alles!

Digitalisierung wandelt alle gesellschaftlichen Bereiche: Arbeitswelt, Freizeit, Konsum, Wohnen, soziale Beziehungen,... Getrieben wird sie durch technische Innovationen. Wie weit wird der Wandel gehen? Wie müssen sich Einrichtungen und Dienste in allen Arbeitsbereichen auf den digitalen Wandel einstellen? Mit welchen Produkten werden Sie zukünftig den Anforderungen der Kunden und Klienten gerecht und auf welchen Geschäftsmodellen basiert deren Finanzierung?

Am Fachtag erhalten Sie Grundinformationen und können sich mit dem digitalen Wandel vertieft auseinandersetzen. Sie können Denkweisen für digital gestützte Arbeitsweisen und Geschäftsmodelle in unterschiedlichen Workshops bezogen auf verschiedene Arbeitsfelder exemplarisch kennenlernen und einüben. Ihr Nutzen: Sie wissen, was Digitalisierung für den sozialen Bereich insgesamt und speziell für Ihr Arbeitsfeld bedeutet, kennen praktische Methoden und nehmen konkrete Ideen mit, um den digitalen Wandel in Ihrer Organisation aktiv zu gestalten.

Für den Fachtag konnten wir ausgewiesene Experten zum Thema „Digitalisierung der sozialen Arbeit“ gewinnen, die sich zugleich in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern besonders gut auskennen.

Programm

8:30 Uhr Ankommen und Stehkaffee
9:00 Uhr Begrüßung
9:15 Uhr Den digitalen Wandel gestalten!
Prof. Helmut Kreidenweis
Sozialinformatiker, Katholische Universität Eichstätt
Vorstand des Fachverbandes für Informationstechnologie in der Sozialwirtschaft
Inhaber der Firma KI Consult
10:30 Uhr Kaffeepause
10:45 Uhr Workshops mit Impulsvorträgen
12:45 Uhr Mittagsimbiss
13:15 Uhr Diskussion der Ergebnisse im Plenum
14:00 Uhr Identifikation von Unterstützungsbedarfen
15:00 Uhr Tagungsende