slideshow 1

Die Workshops im Überblick

Fachtagung "Offener Ganztag - ein starkes Stück Bildung!" -  27. April 2017

Sie können sich für 2 Workshops anmelden. Für einen pro Phase bzw. für einen Workshop um 14:30 Uhr und für einen um 15:30 Uhr. Die Anzahl und Titel der Workshops sind in beiden Phasen identisch. 

Phase 1 ist zunächst ausgewählt. Nach Auswahl eines Workshops in Phase 1 (Klick auf "Dieses Angebot in den Warenkorb") wechseln Sie den Radiobutton auf Phase 2 und fügen auch hier Ihren Wunsch-Workshop zum Warenkorb hinzu. 

Die Anmeldung weiterer Personen ist nur möglich, indem Sie die Internetseite erneut aufrufen und eine separate personenbezogene Anmeldung ausfüllen.

  • Workshop 1
    [Phase 1] - Qualifiziert betreuen!

    Aktuelle Weiterbildungsangebote für den Offenen Ganztag

    Manuel Hetzinger | Referat Erwachsenen- und Familienbildung, Abt. Bildung und Dialog im Erzbistum Köln
  • Workshop 2
    [Phase 1] - Qualität im Offenen Ganztag wirkt und braucht verlässliche Bedingungen

    Ergebnisse aus der Befragung der Katholischen Jugendagenturen gGmbH zu Eigenschaften und Standards des Ganztags aus Sicht der Jugendhilfe

    Katja Birkner | Fachbereich Jugendhilfe und Schule, Abt. Jugendseelsorge im Erzbistum Köln
  • Workshop 3
    [Phase 1] - Du sollst ein Segen sein!

    Gute Praxis religionspädagogischer Angebotsformen in der OGS

    Jutta Siebertz | Fachbereichsleiterin Jugendhilfe und Schule, Katholische Jugendagentur Bonn gGmbH
  • Workshop 4
    [Phase 1] - Inklusion im Offenen Ganztag

    Inklusive Prozesse wahrnehmen, verstehen und gestalten

    Martina Lorra I Referentin Jugendsozialarbeit
    Hubertus Strippel I Referent Behindertenhilfe, Diözesan-Caritasverband des Bistums Essen
  • Workshop 5
    [Phase 1] - Digitaler Wandel im Offenen Ganztag

    Digitales Lernen und Medienkompetenz als Chance der OGS

    André Spang | Referent im Referat IV C 4 „Digitale Gesellschaft, Medienkompetenz NRW“ der Staatskanzlei NRW